ADVENT FINDET STADT

Die besten Keks-Rezepte gesucht

Magazin von Waidhofnern für Waidhofener

Die Weihnachtszeit rückt immer näher und mit ihr auch der ungebremste Appetit auf Süßes. Traditionell stehen hier bei Jung und Alt köstliche Kekse ganz oben auf der Wunschliste. Wer liebt sie nicht? Die klassischen Vanillekipferl, Spritzbäckerei, Kokoskuppeln, Mandelbällchen, Zimtsterne und wie sie alle heißen. Die Vielfalt ist schier grenzenlos! 

„Wir sammeln die besten und beliebtesten Rezepte der Waidhofnerinnen und Waidhofner und machen daraus unser eigenes Rezeptmagazin“, kündigt Bürgermeister Werner Krammer an. Mitmachen kann jeder, der ein köstliches Rezept auf Lager hat: Einfach das Rezept bis spätestens 6. November 2020 per Mail an post.presse@waidhofen.at oder per Post an Magistrat Waidhofen a/d Ybbs, Oberer Stadtplatz 28, Kennwort: Kekse schicken. Am besten noch ein originelles Foto vom Backen mitschicken und die Chancen auf einen Platz im ersten Waidhofner Rezeptmagazin stehen ganz gut.  

Ergänzt werden die Keks-Rezepte durch traditionelle Weihnachtslieder und stimmungsvolle Stadtfotos. Jeder Waidhofner Haushalt bekommt ein Exemplar per Post zugestellt, worauf sich auch Stadtchef Krammer besonders freut: „Dieses Magazin, gemacht von Waidhofnern für Waidhofner, soll uns allen die Adventzeit versüßen und uns auf das schönste Fest des Jahres einstimmen.“